wpc gartenhaus beitragsbild 1
© Forenius - stock.adobe.com

WPC Gartenhaus – clever online kaufen

 

Ein WPC Gartenhaus hat gegenüber den herkömmlichen Holzmodellen einige Vorteile zu bieten. Es ist langlebig wie ein Kunststoffmodell und dennoch so schön wie ein klassisches Holzmodell. Besonders schön bei diesen Gartenhäusern aus dem Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff WPC ist die Stabilität. So hält das Material selbst starke Witterungsbedingungen aus und muss nicht regelmäßig abgeschliffen sowie neu lackiert werden.

Damit Ihr Garten immer ordentlich und sauber bleibt, benötigen Sie bekanntlich eine ganze Reihe unterschiedlicher Gerätschaften. Angefangen bei der Gießkanne hört es beim Rasenmäher auf. Doch wie können Sie Ihre Gartenutensilien am besten lagern?

Entdecken Sie die Vorzüge eines Gartenhauses und finden Sie ganz bequem das passende Modell für Ihren Garten.

Inhaltsverzeichnis

WPC Gartenhaus schon ab 950 Euro

 

Sie sind auf der Suche nach einem Gerätehaus aus WPC bzw. Kunststoff? Dann können wir Ihnen ein Keter Gerätehaus empfehlen. Die Produkte des Unternehmens sind sehr hochwertig und weisen eine gute Verarbeitung vor. Der Aufbau ist kinderleicht und recht schnell erledigt.

WPC Produkte der Firma Keter sind durchweg positiv bewertet. Doch dabei ist insbesondere der Preis sehr attraktiv. So erhalten Sie ein sehr schönes WPC Gerätehaus bereits ab ca. 950 Euro. In diesem Fall hat das Gerätehaus ein Grundmaß von 229 x 223 cm und passt in nahezu jeden Garten. Es überzeugt optisch mit einer modernen grauen Farbe.

Unser Tipp: Entscheiden Sie sich von Beginn an für ein qualitativ hochwertiges Gartenhaus! Inzwischen sind auch zahlreiche Billig-Gartenhäuser aus WPC erhältlich, doch taugen diese oft nichts. Häufig stimmen die Spaltmaße und Verschraubungen nicht, was den Aufbau zur Qual bereitet. Zusätzlich haben die Gartenhäuser aus Fernost einen sehr unangenehmen chemischen Geruch.

Die Anschaffung eines neuen Gartenhauses ist in der Regel eine langfristige Investition. Schließlich möchten Sie viele Jahre etwas von dem Produkt haben, so dass Sie nicht am falschen Ende sparen sollten. Denn auch hier gilt das Sprichwort: Wer billig kauft, kauft zweimal.

Gartenhäuser mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis

 

Grundsätzlich sind dem Preis für Gartenhäuser nach oben hin keine Grenzen gesetzt. So sind Modelle verfügbar, welche mehrere Tausend Euro kosten. Diese sind voll ausgestattet und lassen keine Wünsche offen.

Sollten Sie jedoch auf der Suche nach einem hochwertigen, aber nicht zu teuren Gartenhaus, sein, erhalten Sie im Folgenden einen Überblick der Modelle mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Sie werden viele Jahre Freude mit einem dieser Modelle haben.

Falls Sie keine hohe Investition scheuen und auf ein modernes Design setzen, sollten Sie einen Blick auf moderne Gartenhäuser werfen.

cshow

Keter Gartengerätehaus High Store Plus, Duotech, deco grey

399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco Domizil Dunkelgrau-Weiß B x T: 315 cm x 355 cm

2.249,00 € 2.729,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Keter Harzhaus Artisan 9×7 graue Farbe

1.846,13 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 7.5 Graugrün BxT: 315 cm x 239 cm

1.949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

Was ist WPC?

 

Bevor wir auf die Vorteile von WPC eingehen, sollten wir zunächst erläutern, was dieses Material überhaupt ist. Nun ja, WPC ist im Grunde eine Mischung aus Holz und Kunststoff und damit eine richtige Innovation. WPC steht für den Begriff Wood-Plastic-Composites, also eine Holz-Kunststoff-Verbindung.

Der Verbundwerkstoff besteht zum Teil aus Holz bzw. Holzmehl sowie Kunst- und Hilfsstoffen und damit aus mehreren Materialien. Das Material erfüllt dabei den Wunsch nach einer Kombination aus der Langlebigkeit von Kunststoff und der Schönheit von Holz. Ein WPC Gerätehaus oder Gartenhaus ermöglicht nicht nur eine kinderleichte Pflege, sondern ist auch witterungsbeständig. Sie müssen dieses auch nicht regelmäßig streichen.

Abendlicher Blick auf das WPC Gartenhaus
© Marianna - stock.adobe.com

Mittels moderner Kunststofftechnik-Verfahren entstehen pflegeleichte und robuste Endprodukte. Die strukturierte Oberfläche bleibt erhalten, allerdings leidet WPC nicht an den Einflüssen von Witterung. In Deutschland und Mitteleuropa bestehen die Werkstoffe aus einem Holzmehl- und Holzfaseranteil von 50 bis 90%.

Außerdem kommt PP (Polypropylen) zum Einsatz, weniger häufig auch PE (Polyethylen). Hinzugefügt werden Hilfsstoffe, welche die Resistenz gegen Feuchtigkeit und Pilze, aber auch die UV-Stabilität und Optik verbessern sollen.


Beliebte Gartenprodukte aus WPC

Aufgrund der optischen sowie materialtechnischen Komponenten wird WPC inzwischen immer häufiger bei Gartenprodukten eingesetzt. So können Sie mittlerweile sogar WPC Sichtschutzwände kaufen. Bekanntlich flüchten wir in den Garten, um dem Alltagsstress zu entkommen. Umso wichtiger, dass Sie sich optimal vor den Blick der Nachbarn oder Passanten schützen.

Darüber hinaus erfreuen sich WPC Terrassendielen einer immer größeren Beliebtheit. Diese ersetzen übliche Steinplatte und sorgen für eine beeindruckend einfache Reinigung und Pflege. Besonders die Beständigkeit gegenüber Wettereinflüssen überzeugt voll und ganz.

Robustheit & Umweltfaktor

 

WPC entwickelt sich zunehmend zu einem der beliebtesten Materialien im Garten- und Hausbereich. Es wird auch vielfach für Regalsysteme und Fassaden genutzt. Der Biowerkstoff ersetzt bei Gartenmöbeln immer häufiger das einst so beliebte Tropenholz. 

Ein großer Vorteil von WPC ist unter anderem die Herkunft der Rohstoffe. So werden für Holz ganze Bäume abgeholzt, während das für die Produktion benötigte Holzmehl als Nebenprodukt in Sägewerken anfällt. Besonders durch die folgenden Vorteile punktet das Material:

  • WPC muss nicht lasiert oder gestrichen werden
  • Verschmutzungen lassen sich durch das Wasser und Seifenlauge entfernen
  • WPC Böden sind rutschfest
  • WPC splittert und reißt nicht
  • dehnt sich durch unterschiedliche Temperaturbedingungen kaum aus, während Holz ‚arbeitet‘
  • kann unterschiedlich geformt und variabel eingesetzt werden (z.B. Dacheindeckungen und Holzbohlen)

Ein WPC Gartenhaus ist somit nicht nur ein langlebiges Produkt, sondern hilft auch der Umwelt, Ressourcen zu sparen. Schließlich wird in der heutigen Zeit Umweltschutz groß geschrieben, so dass wir alle im gleichen Boot sitzen und die Umwelt schützen sollten. On top überzeugt der Preis der Produkte.

Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 7.5 Rot BxT: 315 cm x 239 cm

1.849,00 € 1.879,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 11 Rot BxT: 315 cm x 355 cm

2.199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 11 Dunkelgrau BxT: 315 cm x 355 cm

2.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 7.5 Dunkelgrau BxT: 315 cm x 239 cm

1.929,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*

WPC vs. Holz

 

Ein WPC Gartenhaus zeichnet sich durch den geringen Pflegeaufwand und die Langlebigkeit aus. Es verbindet die Widerstandsfähigkeit von Kunststoff mit den besten Eigenschaften von Holz. Den Anspruch möglichst splitterfrei, pflegeleicht und langlebig zu sein, kann Holz mit seinen typischen Eigenschaften nicht immer erfüllen. Zudem müssen Sie Holz regelmäßig pflegen, damit die Haltbarkeit gewährleistet ist. 

Bei jeglichen Holzprodukten lassen sich Splitter nie ganz ausschließen. Bei WPC besteht quasi eine Garantie, dass das Material splitterfrei ist. Aufgrund der wenig anspruchsvollen Reinigung und Pflege genügt ein reines Fegen und Abspülen mit Wasser. Bei hartnäckigen Verschmutzungen können Sie Seifenlauge verwenden.

WPC Gartenhaus vor einem Blumenfeld
© rh2010 - stock.adobe.com

Vorteile auf einen Blick:

  • besondere Widerstandsfähigkeit dank Kunststoffanteil
  • einfache und schnelle Montage aufgrund praktischer Befestigungssysteme
  • ressourcenschonend dank Verwendung eines Nebenprodukts
  • zu 100% recyclebar durch umweltfreundlichen Kunststoff

Doch ist WPC wirklich eine gute Alternative zu Holz? Diese Frage können wir mit einem klaren Ja beantworten – es ist aus unserer Sicht sogar die beste Alternative. Denn WPC weist beiderseits Vorteile von Holz und Kunststoff auf. Es ist nicht anfällig für Feuchtigkeit und weist eine originalgetreue hölzerne Optik auf.

Zuletzt ist auch die Formbarkeit ein Argument für den Verbundstoff. Ein WPC Gartenhaus kann in unzähligen Variationen hergestellt werden. Besonders der Umweltaspekt kommt zur Geltung, da es eigentlich ein Abfallprodukt ist. Daher entscheiden sich insbesondere umweltbewusste Käufer für WPC-Produkte.

Kauf eines Gartenhauses

Nachdem wir Ihnen WPC samt seiner Vorteile vorgestellt haben, sind Sie womöglich an einem Kauf interessiert. Bei einem Gartenhaus handelt es sich um Sperrgut, welches nicht mal eben per Paketdienst versandt werden kann. Sie haben die Möglichkeit, ein solches Haus im örtlichen Fachhandel zu erwerben.

Die Gartenhäuser werden durch die bekannten Baumärkte sowie Fachhändler vertrieben und teilweise sogar ausgestellt. Sie haben die Möglichkeit, sich die Häuser genauer anzuschauen, wobei natürlich nur einige wenige Modelle ausgestellt sein werden.

Wahrscheinlich werden Sie bei der Abholung auf die Problematik stoßen, dass Ihr Pkw nicht groß genug ist. Inzwischen bieten die Baumärkte auch eine Lieferung zu Ihnen nach Hause an. Doch wofür die Zeit verschwenden, um nur wenige Gartenhäuser begutachten zu können? Es gibt eine deutlich bessere Lösung.

Gartenhaus online kaufen

Heutzutage ist das Internet nicht mehr wegzudenken – das gilt auch für den Handel. Die Paketdienste sind überlastet, da die Menschen die Bequemlichkeit des Online-Kaufs vorziehen. Inzwischen können Sie auch Ihr neues Gartenhaus bequem online bestellen

Stöbern Sie bei den jeweiligen Baumärkten oder beim Versandhausgiganten Amazon durch das Sortiment und suchen Sie sich das passende Gartenhaus aus. Die Häuser sind gut bebildert und auch eine ausführliche Produktbeschreibung ist mit an Bord. 

Nachteile eines Online-Kaufs

 

Glücklicherweise überwiegen die Vorteile eines Online-Kaufs, doch bevor wir dazu kommen, nennen wir Ihnen ehrlicherweise auch die Nachteile im Vergleich zum Kauf vor Ort. Zum einen können Sie das Gartenhaus nicht berühren und sehen, wobei natürlich nicht alle Gartenhäuser vor Ort ausgestellt sind.

Früher waren Reklamationen ein weiterer Nachteil, der sich jedoch nicht mehr bestätigen lässt. Die Händler arbeiten kontinuierlich an einer Verbesserung des Kundenservices, so dass Sie sich bei einem online gekauften Gartenhaus keinerlei Sorgen machen müssen, sollte das Haus einen Mangel aufweisen.

Vorteile, ein Gartenhaus online zu kaufen

 

Ein ganz klarer Vorteil online ist die riesige Auswahl an Gartenhäusern. Sie haben eine unzählige Modelle und Hersteller zur Auswahl, wobei diese übersichtlich aufgeführt werden. Darüber hinaus ist die Anlieferung des Gartenhauses kostengünstig und teilweise sogar kostenfrei.

Außerdem besitzen Sie die Möglichkeit, Preise zu vergleichen. Produktbewertungen können Sie sich ebenfalls zur Hilfe nehmen, um die wichtigsten Dinge aus der Praxis über das jeweilige Modell zu erfahren. Zuletzt profitieren Sie von meist günstigeren Preisen.

wpc gartenhaus terrasse bei nacht
© murattellioglu - stock.adobe.com

Preise beim Online-Kauf

 

Grundsätzlich werden Sie im Internet günstigere Preise vorfinden als im örtlichen Fachhandel. Vergleichen Sie in jedem Fall die Preise und schauen Sie Ausschau nach Gutschein-Aktionen. Die Preise für ein Gartenhaus können schnell im vierstelligen Bereich liegen, so dass sich ein genauer Blick lohnen kann.

Beachten Sie, dass Händler sich auch in der Gestaltung der Lieferkosten unterscheiden. Die Preise können unterschiedlich hoch sein, aber auch kostenlose Lieferungen werden bieten die Händler teilweise an. Sparen Sie sich einfach die Fahrtzeit und den Stress und bestellen Sie z.B. Ihr Kunststoffgerätehaus einfach online.

Fazit zum WPC Gartenhaus

 

Ein Gartenhaus eignet sich optimal, um Ihre Gartenutensilien sicher zu verstauen. Ein WPC Gartenhaus überzeugt mit seiner langlebigen Eigenschaft und der robusten Beschaffenheit. Der Aufbau gestaltet sich schnell und unkompliziert, so dass auch weniger handwerklich Begabte problemlos solch ein Gartenhaus zusammenbauen können.

Die Pflege und Reinigung sind spielerisch einfach. Hierfür bedarf es lediglich Wasser und ggfs. Seifenlauge. Verschmutzungen jeglicher Art können Sie damit mühelos lösen. Das regelmäßige Ölen von Holz entfällt und auch eine Erneuerung der Lasur ist nicht erforderlich.

Preislich beginnen die Gartenhäuser bei ca. 500 Euro, wobei hochklassige Modelle schnell über 3.000 Euro kosten können. Entscheiden Sie selbst anhand Ihrer Bedürfnisse und Ihres Budgets, welches Gartenhaus für Sie in Frage kommt. Sie werden sicher Ihr Wunschmodell finden!

Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 7.5 Dunkelgrau BxT: 315 cm x 239 cm

1.929,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Keter Gartengerätehaus High Store Plus, Duotech, deco grey

399,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Keter Gerätehaus Artisan 7×7, Grau, 8,3m³

1.333,09 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Wolff Finnhaus Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus WPC-Trend C Grau 287 cm x 234 cm

2.999,00 € 3.149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Keter Factor Outdoor Kunststoff Garten Lagerschuppen, Beige, 8 x 6 ft

980,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Grosfillex Kunststoff-Gartenhaus/Gerätehaus Deco H 11 Dunkelgrau BxT: 315 cm x 355 cm

2.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Keter Gerätehaus Factor 6×3

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Wolff Finnhaus WPC-Trend B Grau B x T: 234 cm x 187 cm

2.749,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen*
Ondis24 Grosfillex Gartenhaus Deco H 11 dunkelgrau weiß

2.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Keter Gerätehaus Factor 6×6

679,00 € 809,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*
Keter 245957 Gartenhaus Darwin, braun

502,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen*